[./autounfall_kosten_2d_unfall_was_tun_2d_autounfall_schadensersatz_2d_kfz_unfall_nutzungsausfall_2d_verkehrsunfall_auto_2d_auto_unfall.html]
[./verfahren_2d_schmerzensgeld_durch_einen_rechtsanwalt_bei_einem_unfall_2d_autounfall_schmerzensgeld.html]
[./rechtsanwalt_fur_verkehrsrecht_schmerzensgeld2d_unfall_mit_dem_auto_schmerzensgeld2d_autounfall_anwalt_fuer_verkehrsrecht_stuttgart_schmerzensgeld2d_berlin_2d_hamburg_2d_koln_2d_frankfurt.html]
[./schmerzensgeld_autounfall_unfallgeschaedigter_.html]
[./kontakt_2d_schmerzensgeld_durch_einen_rechtsanwalt_nach_einem_autounfall.html]
[./kosten_schmerzensgeld_autoufall.html]
[./faq.html]
[./kontakt_2d_schmerzensgeld_durch_einen_rechtsanwalt_nach_einem_autounfall.html]
[./impressum.html]
[Web Creator] [LMSOFT]
1. Sicherung des Unfallortes nach einem Autounfall

Auch bei einem unverschuldeten Unfall müssen Sie schnell handeln.
Zunächst sichern Sie die Unfallstelle ab. Danach sollten Sie nach Möglichkeit, so schnell wie möglich Fotos von der Unfallendstellung der Fahrzeuge und dem Kennzeichen des gegnerischen Kfz machen (insbesondere wenn der Gegner sich nicht kooperativ zeigt). Versuchen Sie die Kontaktdaten der Zeugen aufzunehmen (Name, Adresse und Telefonnummer).

2. Verständigung der Polizei

Wenn der Sachschaden erheblich ist, der Unfallgegner die Pflichtangaben verweigert oder am Unfallort über die Schuld gestritten wird, sollten Sie die Polizei verständigen. Grundsätzlich können Sie aber immer die Polizei kontaktieren. Derjenige, der den Unfall zu verschulden hat, muss das Verwarnungsgeld bezahlen.

3. Daten des Gegners

Sie sollten das Kfz-Kennzeichen, die Kfz-Versicherung und den Namen und die Anschrift des Unfallgegeners sich notieren oder geben lassen.

4. Einschaltung eines Rechtsanwaltes und Schmerzensgeld

Wenn Sie den Unfall nicht zu verschulden haben, sollten Sie so schnell wie möglich einen Rechtsanwalt einschalten, denn die Kosten des Anwaltes muss die gegnerische Kfz-Versicherung zu 100% im Rahmen des Schadensersatzanspruches übernehmen. Im Rahmen des Schmerzensgeldanspruches muss die Kfz-Versicherung ebenfalls die Anwaltskosten übernehmen, wenn sie mit der Bezahlung des Schmerzensgeldes im Verzug ist. Den Schmerzensgeldanspruch vertreten wir parallel mit dem Schadensersatzanpruch. Die Höhe des Schmerzensgeldanpruches richtet sich nach dem Einzelfall.
Sie können oben unter "Unfalldaten hier eingeben" Ihre Unfalldaten eingeben. Ihr Autounfall wird dann von einem Rechtsanwalt geprüft, der die gegnerische Kfz-Versicherung anschreibt. Dabei tragen Sie kein Kostenrisiko, wenn der Unfall vom Gegner verursacht wurde, da die Kfz- Versicherung die Anwaltskosten im Rahmen des Schadensersatzanspruches übernehmen muss (Bundesgerichtshof, Urteil vom 10.01.2006 - VI ZR 43/05). Anwaltskosten sind Teil des Unfallschadens. Grundsätzlich richten sich die Kosten des Anwaltes nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz.
Auch wenn der Fall eindeutig ist, empfehlen wir die Einschaltung eines Rechtsanwaltes, denn ohne einen Anwalt lassen sich die Versicherungen viel Zeit mit der Abwicklung und der Auszahlung Ihrer Schadensersatz- und Schmerzensgeldansprüche. Bei uns werden Sie von Anfang an von einem Rechtsanwalt vertreten, der die gesamte Schadensabwicklung für Sie übernimmt. Sie übermitteln lediglich die Unfalldaten, mehr nicht.



  
+   Unfall was tun? Schmerzensgeld nach einem Unfall

 Startseite
+ Rechtsanwalt Verkehrsrecht
Anwalt Verkehrsrecht Berlin
Anwalt Verkehrsrecht Stuttgart
Anwalt Verkehrsrecht Hamburg
Anwalt Verkehrsrecht Köln
Anwalt Verkehrsrecht Frankfurt
Anwalt Verkehrsrecht Düsseldorf
Anwalt Verkehrsrecht Dortmund
Anwalt Verkehrsrecht Essen
Anwalt Verkehrsrecht Bremen
Anwalt Verkehrsrecht Dresden
Anwalt Verkehrsrecht Leipzig
Anwalt Verkehrsrecht Hannover
Anwalt Verkehrsrecht Nürnberg
Anwalt Verkehrsrecht Duisburg
Anwalt Verkehrsrecht Bochum
Anwalt Verkehrsrecht Wuppertal
Anwalt Verkehrsrecht Bielefeld
Anwalt Verkehrsrecht Bonn
Anwalt Verkehrsrecht Münster
Anwalt Verkehrsrecht Karlsruhe
Anwalt Verkehrsrecht Mannheim
Anwalt Verkehrsrecht Wiesbaden
Anwalt Verkehrsrecht Augsburg
Anwalt Verkehrsrecht Gelsenkirchen
Anwalt Verkehrsrecht Braunschweig
Anwalt Verkehrsrecht Chemnitz
Anwalt Verkehrsrecht Aaachen
Anwalt Verkehrsrecht Kiel
Anwalt Verkehrsrecht Halle
Anwalt Verkehrsrecht Magdeburg
Anwalt Verkehrsrecht Krefeld
Anwalt Verkehrsrecht Freiburg
Anwalt Verkehrsrecht Lübeck
Anwalt Verkehrsrecht Oberhausen
Anwalt Verkehrsrecht Erfurt
Anwalt Verkehrsrecht Rostock
Anwalt Verkehrsrecht Mainz
Anwalt Verkehrsrecht Kassel
Anwalt Verkehrsrecht Hagen
Anwalt Verkehrsrecht Saarbrücken
Anwalt Verkehrsrecht Hamm
Anwalt Verkehrsrecht Leverkusen
Anwalt Verkehrsrecht Oldenburg
Anwalt Verkehrsrecht Potsdam
Anwalt Verkehrsrecht Solingen
Anwalt Verkehrsrecht Herne
Anwalt Verkehrsrecht Osnabrück
Anwalt Verkehrsrecht Neuss
Anwalt Verkehrsrecht Heidelberg
Anwalt Verkehrsrecht Darmstadt
Anwalt Verkehrsrecht Padrborn
Anwalt Verkehrsrecht Regensburg
Anwalt Verkehrsrecht Ingolstadt
Anwalt Verkehrsrecht Würzburg
Anwalt Verkehrsrecht Wolfsburg
Anwalt Verkehrsrecht Ulm
Anwalt Verkehrsrecht Heilbronn
Anwalt Verkehrsrecht Pforzheim
Anwalt Verkehrsrecht Reutlingen
Anwalt Verkehrsrecht Sindelfingen
Anwalt Verkehrsrecht Ludwigsburg
Kontaktieren Sie uns unverbindlich
Kontaktieren Sie uns unverbindlich
§ Unfall-Kosten.de     


Unfall-Kosten.de                   info@unfall-kosten.de                 Impressum
100% Anwaltskosten und Schmerzensgeld nach einem unverschuldeten Unfall im Falle des Verzugs
                                                der gegnerischen Kfz-Versicherung erhalten